Sie befinden sich hier: Startseite

Bürgerservice

Wir helfen Ihnen weiter mit Ihrem Bürgeranliegen.

Hier finden Sie die richtige Kontaktperson.

Kontakt

Welterbestadt Quedlinburg
  • Markt 1
  • 06484 Quedlinburg
  • Sachsen-Anhalt

  • Tel: 03946 905 50
  • Fax: 03946 905 9500

Öffnungszeiten

Sprechzeiten:

Montag
9 - 13 Uhr
Dienstag
9 - 13 Uhr und
14 - 18 Uhr
Mittwoch
keine Sprechzeit
Donnerstag
9 - 13 Uhr und
14 - 16 Uhr
Freitag
9 - 13 Uhr

Einwohnermeldestelle:
zusätzlich
jeden 1. Sonnabend im Monat
9 - 12 Uhr


News | Presse_Stadt_QLB | Startnews

Stadt gibt kostenfrei Rutschen ab

Stadt gibt kostenfrei Rutschen ab

Die Stadtverwaltung gibt kostenfrei aus ihrem Bestand Rutschen an interessierte Bürgerinnen und Bürger ab. Die Spielgeräte wurden bei früheren Erneuerungen verschiedener Spielplätze durch neue Geräte ersetzt und verblieben dann zunächst im Lager. Anke Schimpf, Leiterin des Teams Liegenschaften ist Ansprechpartnerin für die Ausgabe und erklärt das Prozedere: „Wir werden ein Losverfahren durchführen, sodass alle, die wollen, die Chance haben eine der Anbaurutschen zu bekommen.“ Teilnehmen kann jeder, der eine E-Mail bis Mittwoch, dem 17. August, an anke.schimpf@quedlinburg.de sendet und dabei die gewünschte Rutschenart benennt. Die Rutschen sind nicht freistehend. Zur Auswahl stehen drei Varianten.

Variante 1: Rutsche mit Holzelementen an den Seiten, 2 Meter hoch und 2,5 Meter lang
Variante 2: Rutsche aus Metall, 1,4 Meter hoch und 2,5 Meter lang
Variante 3: Rutsche aus Metall, 2 Meter hoch und 2,8 Meter lang.

Variante 3 ist zweimal vorhanden. Die Spielgeräte sind funktionstüchtig und in gutem Allgemeinzustand, allerdings werden sie ohne Standfüße abgegeben.

Die Welterbestadt Quedlinburg unterhält im Gebiet der Kernstadt, in den Ortschaften Bad Suderode und Gernrode sowie in den Ortsteilen 21 Spielplätze für Kinder und Jugendliche verschiedenen Alters. Diese werden regelmäßig auf Verschleiß kontrolliert und täglich gereinigt.

 

Welterbestadt Quedlinburg, 5. August 2022

Herausgeberin:
Welterbestadt Quedlinburg,
Öffentlichkeitsarbeit, Sabine Bahß
06484 Quedlinburg, Markt 1
pressestelle@quedlinburg.de

© Romy Wisniewski E-Mail

Zurück | drucken