Sie befinden sich hier: Startseite » WIRTSCHAFT » News und Service » Archiv Wirtschaftsnews

Kontakt

Henning Rode
Stabsstelle 0.1 Wirtschaftsförderung und Citymanagement

  • Tel: 03946 905-517
  • Fax: 03946 905-9517
Nicole Risse
Stabsstelle 0.1 Wirtschaftsförderung und Citiymanagement

  • Tel: 03946 905-519
  • Fax: 03946 905-9519

Wirtschaft | WirtschaftsnewsArchiv

Sensibilisierung von Arbeitgebern zur Einstellung behinderter Menschen

Veranstaltung am 24. September in Halberstadt

Inklusion und Arbeit – Sensibilisierung von Arbeitgebern zur Einstellung behinderter Menschen

Wie kann es uns gelingen, mehr Menschen mit Behinderung in Betrieben und Unternehmen zu beschäftigen, um die überdurchschnittlich höhere Arbeitslosigkeit bei schwerbehinderten Menschen abzubauen? Welche Fördermöglichkeiten können von den Arbeitgebern hierbei genutzt werden?

Antworten auf solche Fragen gibt ein Förderprojekt, dessen Ergebnisse in einer Veranstaltung präsentiert werden.

Zu dieser Veranstaltung laden wir für

Dienstag, den 24. September 2019, ab 13:00 Uhr

in den Rathaussaal Halberstadt, Holzmarkt 1

alle interessierten Arbeitgeber herzlich ein.

Das aus der Arbeit des Aktionsbündnisses „Landkreis Harz inklusiv" entstandene Förderprojekt möchte einen konkreten und praxiswirksamen Beitrag zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) im Landkreis Harz leisten. Im Fokus steht dabei die Arbeitgeberschaft, ihre Sensibilisierung für die Potentiale von Menschen mit Beeinträchtigungen sowie der Abbau von Vorurteilen und Vorbehalten. Anhand von 3 Beispielen wird in der Abschlussveranstaltung die Vielfalt des Förderinstrumentariums zur Erleichterung bei der Einstellung behinderter Menschen praxiswirksam aufgezeigt.

Die Veranstaltung bietet eine gute Gelegenheit, mit dem Projektträger - dem TECLA e. V. - und den teilnehmenden Partnern des Aktionsbündnisses „Landkreis Harz in-klusiv" sowie weiteren Gästen ins Gespräch zu kommen, Erfahrungen auszutauschen, Fragen zu stellen und zu beantworten.

 

Programmablauf:

  • 13:30 Uhr Ankommen, Anmeldung und Zeit für Gespräche
  • 14:00 Uhr Begrüßung und Eröffnung (Dr. Detlef Eckert)
  • 14:05 Uhr Projektvorstellung/Präsentation DVD (Uwe Witczak)
  • 14:35 Uhr Diskussion
  • 15:00 Uhr Übergabe DVD an IHK, Niederlassung Wernigerode, und an Kreishandwerkerschaft Harz-Bode
  • 15:15 Uhr vorauss. Ende der Veranstaltung

Für die Rücksendung des von Ihnen ausgefüllten Anmeldebogens bedanken wir uns bereits im Voraus, denn es hilft uns bei den organisatorischen Vorbereitungen.

Wir freuen uns auf Sie, interessante Gespräche und den gegenseitigen Austausch und natürlich auf eine rege Teilnahme an unserer Abschlussveranstaltung.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Detlef Eckert Uwe Witczak

Vorsitzender des Aktionsbündnisses Vorstandsvorsitzender

„Landkreis Harz inklusiv" TECLA e.V.

 

Symbol Beschreibung Größe
Anmeldung zur Veranstaltung: Beschäftigung behinderter Menschen
0.1 MB

© Henning Rode E-Mail

Zurück | drucken