Sie befinden sich hier: Startseite » RATHAUS » Bekanntmachungen » Presse

Bürgerservice

Hier finden Sie die direkten Kontakte zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern:

Wer hilft mir weiter?

Kontakt

Welterbestadt Quedlinburg
  • Markt 1
  • 06484 Quedlinburg
  • Sachsen-Anhalt

  • Tel: 03946 905 50
  • Fax: 03946 905 9500

Öffnungszeiten

Das Rathaus ist zu den Sprechzeiten geöffnet.

Um Wartezeiten zu verkürzen, vereinbaren Sie vorab am besten einen Termin.

Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz bei einem Besuch bei uns. Vielen Dank!

Sprechzeiten

Montag
9.00 - 13.00 Uhr

Dienstag
9.00 - 13.00 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
9.00 - 13.00 Uhr und
14.00 - 16.00 Uhr

Freitag
9.00 - 13.00 Uhr

Einwohnermeldestelle:

zusätzlich
jeden 1. Sonnabend im Monat
9.00 Uhr - 12.00 Uhr


Presse_Stadt_QLB | Startnews

Internationaler Museumstag: Film ab!

Internationaler Museumstag: Film ab!

Die drei städtischen Museen der Welterbestadt Quedlinburg kann man in diesem Jahr zum Internationalen Museumstag digital erkunden. Am Sonntag, dem 16. Mai 2021, geben drei Filme Einblicke, in das Literaturmuseum im Klopstockhaus, das Fachwerkmuseum im Ständerbau und das in der Neugestaltung befindliche Schlossmuseum. Die Filme werden auf den Internetseiten der Museen und dem YouTube Kanal der Welterbestadt veröffentlicht.

Das Motto des diesjährigen Museumstages lautet „Museen mit Freude entdecken“. Da die Türen der städtischen Museen pandemiebedingt noch verschlossen sind, haben sich die jüngsten Museumsmitarbeiter, die ein Freiwilliges Soziales Jahr in den Museen der Welterbestadt absolvieren, mit viel Freude auf Entdeckungsreise begeben. Julian Göke zeigt seine Perspektive auf das Literaturmuseum im Klopstockhaus. Mit Toni Polzius können Sie die Welt des Fachwerks im Fachwerkmuseum im Ständerbau entdecken. Ein dritter Film, gibt erste Einblicke in die Entstehung des neuen Museums auf dem Quedlinburger Stiftsberg. Jenseits der sichtbaren Bauarbeiten arbeitet im Hintergrund ein kleines Team mit Hochdruck am Konzept für die neue Ausstellung im Schlossmuseum. Museumsleiterin Uta Siebrecht: „Wir hoffen sehr, dass die Bürgerinnen und Bürger der Kernstadt, Bad Suderodes und Gernrodes  sowie ihre Gäste recht bald wieder unsere Museen mit Freude entdecken und dass wir nächstes Jahr zum Internationalen Museumstag wieder Veranstaltungen in den Museen anbieten können. Bis dahin wünschen wir viel Freude dabei, sich einmal filmisch mit unseren Häusern und ihren spannenden Ausstellungen zu beschäftigen.“

© Romy Wisniewski E-Mail

Zurück | drucken