Sie befinden sich hier: Startseite » UNSERE STADT

Kontakt

Welterbestadt Quedlinburg
  • Markt 1
  • 06484 Quedlinburg
  • Sachsen-Anhalt

  • Tel: 03946 905 50
  • Fax: 03946 905 9500

Öffnungszeiten

Derzeit ist das Rathaus für den Besucherverkehr nicht zugänglich. Bitte kontaktieren Sie uns per Mail oder Telefon zur Terminvereinbarung!

Die Einwohnermeldestelle ist nur nach Vereinbarung eines Termins zugänglich.

Sprechzeiten

Montag
9.00 - 13.00 Uhr

Dienstag
9.00 - 13.00 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
9.00 - 13.00 Uhr und
14.00 - 16.00 Uhr

Freitag
9.00 - 13.00 Uhr

Einwohnermeldestelle:

zusätzlich
jeden 1. Sonnabend im Monat
9.00 Uhr - 12.00 Uhr


Presse_Stadt_QLB | Startnews | Unsere Stadt

Informationen zur aktuellen Pandemielage

Corona-Virus (Symbolbild)
Corona-Virus (Symbolbild)

Liebe Bürgerinnen und  Bürger der Welterbestadt Quedlinburg und der Ortschaften Bad Suderode und Gernrode,

in diesem Bereich informieren wir Sie über aktuelle Ereignisse, die sich aus der gegenwärtigen Corona-Pandemie ergeben.

Aktuelle Infos zur Corona-Schutzimpung gibt es hier (Sie werden auf eine externe Seite geleitet).

--> Es erfolgt keine Terminvergabe im Impfzentrum vor Ort. Impftermine gibt es über die Hotline 116 117 oder im Internet unter www.impfterminservice.de (Bei Klick auf den Link werden Sie zu einer externen Seite weitergeleitet). <--  Termine werden gemäß der Verfügbarkeit des Impfstoffs vergeben.

Die Neunte Landesverordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 können Sie hier nachlesen. Alle aktuellen Informationen des Landes Sachsen-Anhalt zum Thema Corona finden Sie hier.

Unternehmer*innen wenden sich bitte an die Wirtschaftsförderung oder das Citymanagement unserer Stadt. Infos gibt es hier.

Informationen zu Einschränkungen bei Veranstaltungen und Öffnungszeiten touristischer Einrichtungen hat die QTM hier zusammengefasst.

Das Bürgertelefon des Landkreises Harz beantwortet unter 0 39 41/59 70 55 55 Fragen zum Coronavirus und der Situation im Landkreis Harz:
Mo-Do 8 bis 16 Uhr, Fr 8 bis 14 Uhr

Die Quedlinburger Fieberambulanz am Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben GmbH (Ditfurter Weg 24) hat aktuell folgende Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 10 bis 13:30 Uhr (Schließung 14 Uhr, LETZTER EINLASS IST 13:30 Uhr)

Befundtelefon in der Quedlinburger Fieberambulanz
Mo-Fr 8 bis 13 Uhr unter 0 39 46/9 09 18 76

Unser städtisches Corona-Infotelefon ist unter 0 39 46/905-999 zu erreichen:
Mo-Fr 9 bis 13 Uhr, zusätzlich Di 14 bis 18 Uhr und Do 14 bis 16 Uhr.

Die Rathäuser in Bad Suderode, Gernrode und Quedlinburg sind derzeit für den Besucherverkehr geschlossen. Sie erreichen uns aber per Mail und Telefon oder per Post. (Hausbriefkästen an den jeweiligen Rathäusern) Zutritt in die Verwaltungsgebäude für Besucher ist in wichtigen Fällen und nach telefonischer Absprache möglich.

Kontakte zur Stadtverwaltung:

Fachbereich 1, Finanzen, Bildung, Jugend und Sport (Fachbereichsleiterin Frau Kerstin Frommert), 0 39 46/905-514
Kindertagesstätten 0 39 46/905-656 oder -657, -658, -663
Wohngeld 0 39 46/905 671 oder -672, -674
Infos des Landes Sachsen-Anhalt zum Kitabetrieb um den Jahreswechsel 2020 / 2021 finden Sie hier.
Den Nachweis für die Notbetreuung in Kitas und Schulen gibt es hier.

Musterbescheinigung: Nachweis über Nicht-Inanspruchnahme von Kita/Kindertagespflege/Schule bei Beantragung von Kinderkrankengeldhier

Fachbereich 2, Recht, Ordnung, Kommunales (Fachbereichsleiter Herr Michael Busch) 0 39 46/905-551
Standesamt 0 39 46/905-642 oder -643, -644
Einwohnermeldestelle 0 39 46/905-601 oder -602, -603, -604

Fachbereich 3, Fachbereich Bauen, Stadtentwicklung und Welterbe (Fachbereichsleiter Herr Thomas Malnati) 0 39 46/905-701
Friedhofsverwaltung 0 39 46/905-871

Fachbereich 4, Interner Service, Museen und Kultur (Fachbereichsleiterin Frau Marion Goldbeck) 0 39 46/905-561

Sportplätze und Sporthallen bleiben für den allgemeinen Vereinssport geschlossen. Die Nutzungserlaubnisse für den Trainings- und Wettkampfbetrieb in den Sportstätten der Welterbestadt Quedlinburg mit den Ortschaften Bad Suderode und Stadt Gernrode sind vom 02. bis 30.11.2020 widerrufen. 

Die Kulturkirche St.Blasii und das Fachwerkmuseum im Ständerbau sind geschlossen. 

Die Öffentlichen Toiletten im Marktkirchhof (an Tagen des Wochenmarktes Mi und Sa jeweils von 8 bis 14 Uhr) und auf dem Parkplatz Marschlinger Hof (täglich 10 bis 16 Uhr) bleiben geöffnet. Die Anlagen im Wordgarten und auf dem Parkplatz Fischteiche sind geschlossen.

Die Jugendklubs Kleers und Bad Suderode sind bis auf Weiteres geschlossen, bieten aber einen Notdienst an. Dienstags und donnerstags sind in der Zeit von 14 bis 16 Uhr Kolleg*innen vor Ort in den Jugendklubs. Bei Bedarf können Kinder und Jugendliche nach terminlicher Vereinbarung in die Klubs kommen, um Sorgen und Ängste zu besprechen und/oder Hausaufgabenhilfe in Anspruch zu nehmen. (Telefon Kleers 03946 8295; Telefon Bad Suderode 039485 698990). Weitere Infos, auch für Familienhelfer*innen hier.

05.03.2021

Mit Stand 5. März 2021, 12 Uhr, sind dem Kreis-Gesundheitsamt insgesamt 22 positive Corona-Testergebnisse gemeldet worden. Dies betrifft u.a. vier Personen aus der Welterbestadt Quedlinburg. Im Landkreis Harz sind damit seit Ausbruch der Pandemie insgesamt 4 931 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Aktuell gibt es 283 Fälle an Covid-19-Erkrankungen. Die Zahl der Neuinfektionen der letzten sieben Tage (125) pro 100.000 Einwohner beträgt aktuell 58,60. Aktuell befinden sich 628 Personen in Quarantäne.

Bedauerlicherweise ist dem Gesundheitsamt ein weiterer Todesfall gemeldet worden. Ein Mann im Alter von 66 Jahren, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde, ist verstorben. Die Zahl der im Landkreis Verstorbenen im Zusammenhang mit COVID-19 steigt damit auf 218.

Mit Stand 4. März 2021 haben 12 143 Menschen ihre Erstimpfung und 5 514 Menschen ihre Zweitimpfung erhalten. Das entspricht einer Impfquote der Bevölkerung im Landkreis Harz von 5,69 Prozent bei den Erstimpfungen und von 2,58 Prozent bei den Zweitimpfungen.

04.03.2021

Mit Stand 4. März 2021, 12 Uhr, sind dem Kreis-Gesundheitsamt insgesamt 27 positive Corona-Testergebnisse gemeldet worden. Dies betrifft u.a. drei Personen aus der Welterbestadt Quedlinburg. Im Landkreis Harz sind damit seit Ausbruch der Pandemie insgesamt 4 909 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Aktuell gibt es 288 Fälle an Covid-19-Erkrankungen. Die Zahl der Neuinfektionen der letzten sieben Tage (120) pro 100.000 Einwohner beträgt aktuell 56,26. Aktuell befinden sich 548 Personen in Quarantäne.

Bedauerlicherweise ist dem Gesundheitsamt ein weiterer Todesfall gemeldet worden. Eine Frau im Alter von 83 Jahren, die positiv auf das Coronavirus getestet wurde, ist verstorben. Die Zahl der im Landkreis Verstorbenen im Zusammenhang mit COVID-19 steigt damit auf 217.

Mit Stand 3. März 2021 haben 12 009 Menschen ihre Erstimpfung und 5 236 Menschen ihre Zweitimpfung erhalten. Das entspricht einer Impfquote der Bevölkerung im Landkreis Harz von 5,63 Prozent bei den Erstimpfungen und von 2,45 Prozent bei den Zweitimpfungen.

03.03.2021

Mit Stand 3. März 2021, 12 Uhr, sind dem Kreis-Gesundheitsamt insgesamt 21 positive Corona-Testergebnisse gemeldet worden. Dies betrifft u.a. vier Personen aus der Welterbestadt Quedlinburg. Im Landkreis Harz sind damit seit Ausbruch der Pandemie insgesamt 4 882 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Aktuell gibt es 283 Fälle an Covid-19-Erkrankungen. Die Zahl der Neuinfektionen der letzten sieben Tage (116) pro 100.000 Einwohner beträgt aktuell 54,38. Aktuell befinden sich 517 Personen in Quarantäne.

Mit Stand 2. März 2021 haben 11 884 Menschen ihre Erstimpfung und 5 049 Menschen ihre Zweitimpfung erhalten. Das entspricht einer Impfquote der Bevölkerung im Landkreis Harz von 5,57 Prozent bei den Erstimpfungen und von 2,34 Prozent bei den Zweitimpfungen.

02.03.2021

Mit Stand 2. März 2021, 12 Uhr, sind dem Kreis-Gesundheitsamt insgesamt 14 positive Corona-Testergebnisse gemeldet worden. Dies betrifft u.a. drei Personen aus der Welterbestadt Quedlinburg. Im Landkreis Harz sind damit seit Ausbruch der Pandemie insgesamt 4 861 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Aktuell gibt es 266 Fälle an Covid-19-Erkrankungen. Die Zahl der Neuinfektionen der letzten sieben Tage (123) pro 100.000 Einwohner beträgt aktuell 57,66. Aktuell befinden sich 505 Personen in Quarantäne.
 
Bedauerlicherweise sind dem Gesundheitsamt drei weitere Todesfälle gemeldet worden. Zwei Frauen und ein Mann im Alter von 40 bis 82 Jahren, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, sind verstorben. Die Zahl der im Landkreis Verstorbenen im Zusammenhang mit COVID-19 steigt damit auf 216.
 
Mit Stand 1. März 2021 haben 11 303 Menschen ihre Erstimpfung und 4 651 Menschen ihre Zweitimpfung erhalten. Das entspricht einer Impfquote der Bevölkerung im Landkreis Harz von 5,30 Prozent bei den Erstimpfungen und von 2,18 Prozent bei den Zweitimpfungen

01.03.2021

Mit Stand 1. März 2021, 12 Uhr, sind dem Kreis-Gesundheitsamt insgesamt 17 positive Corona-Testergebnisse gemeldet worden. Dies betrifft u.a. drei Personen aus der Welterbestadt Quedlinburg. Im Landkreis Harz sind damit seit Ausbruch der Pandemie insgesamt 4 847 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Aktuell gibt es 263 Fälle an Covid-19-Erkrankungen. Die Zahl der Neuinfektionen der letzten sieben Tage (117) pro 100.000 Einwohner beträgt aktuell 54,85. Aktuell befinden sich 510 Personen in Quarantäne.

 

Weitere Auswahl von Hotlines, die bundesweit zum Thema Coronavirus:
• Unabhängige Patientenberatung Deutschland - 0800 011 77 22
• Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon) - 030 346 465 100
• Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte Fax: 030 / 340 60 66

Gebärdentelefon (Videotelefonie) -  https://www.gebaerdentelefon.de/bmg/

 

Symbol Beschreibung Größe
Aktuelle Fassung der Eindämmungs-Verordnung
5. Änderung der 9. EindämmVO
0.2 MB
Nachweis Notbetreuung (15.02.21)
23 KB
Musterbescheinigung Beantragung von Kinderkrankengeld
50 KB
Erstattung nicht erhobener Kita-Beiträge
1.1 MB
Antrag Steuererleichterungen
Antrag Steuererleichterungen [(c) Welterbestadt Quedlinburg]
22 KB

© Sabine Bahß E-Mail

Zurück | drucken