Sie befinden sich hier: Startseite

Kontakt

Welterbestadt Quedlinburg
  • Markt 1
  • 06484 Quedlinburg
  • Sachsen-Anhalt

  • Tel: 03946 905 50
  • Fax: 03946 905 9500

Öffnungszeiten

Montag
9.00 - 13.00 Uhr

Dienstag
9.00 - 13.00 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
9.00 - 13.00 Uhr und
14.00 - 16.00 Uhr

Freitag
9.00 - 13.00 Uhr

Einwohnermeldestelle:
zusätzlich
jeden 1. und 3.
Sonnabend im Monat
9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Übernachtung online

Veranstaltungen

Kunst, Kultur und Literatur

Ausstellung

Wo: Alte Kirche in Bad Suderode

Frank Schneemelcher & Günter Grohs --Glasgestaltung
Sonstiges

Auf den Spuren der Ottonen

Wo: Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH in Quedlinburg

100 Jahre lang (919-1024) lenkte das Herrscherhaus der Ottonen die Geschichte des deutschen Reiches....
Kunst, Kultur und Literatur

Führung durch das historische Rathaus

Wo: Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH in Quedlinburg

Das Quedlinburger Rathaus gehört zu den ältesten Profanbauten der Stadt. Bei der Besichtigung lern...

Grußwort des Oberbürgermeisters 2017

Oberbürgermeister Frank Ruch

Ich wünsche uns allen ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest und für 2017 vor allem bestmögliche Gesundheit, Liebe und Freundschaft sowie immer auch eine gute Portion Gelassenheit.

mehr...

Städtebauförderung für Quedlinburg

OB Frank Ruch erhält aus den Händen des Bauministers Thomas Webel Förderbescheide [(c) Welterbestadt Quedlinburg]
Mit einem besonderen Weihnachtsgeschenk reiste Bauminister Thomas Webel am 20. Dezember nach Quedlinburg. Er überbrachte rund 4,4 Millionen Euro aus den Förderprogrammen „Stadtumbau Ost“ (etwa 2,2 Millionen) und ... mehr...

Frantz - Premiere

Frantz [(c) XVerleih]
François Ozon dreht vor einem Jahr in Mitteldeutschland und Frankreich mit Unterstützung der MDM "Frantz”.  Einige Szenen entstanden in Quedlinburg. Die Filmpremiere am 29. September, 19 Uhr,  im Kinopark Zuckerfabrik ... mehr...

Virtueller Stadtrundgang

Gigapixel Panorama
6153 Megapixel Auflösung zeigen Quedlinburg aus der Sicht des Münzenberges von einer der schönsten und detailreichsten Seite. Hinzu kommen einige markierte Standorte, wie der Blick vom Schlossberg oder der Mathildenbrunnen, welche virtuell besucht ... mehr...