Sie befinden sich hier: Startseite

Kontakt

Welterbestadt Quedlinburg
  • Markt 1
  • 06484 Quedlinburg
  • Sachsen-Anhalt

  • Tel: 03946 905 50
  • Fax: 03946 905 9500

Öffnungszeiten

Montag
9.00 - 13.00 Uhr

Dienstag
9.00 - 13.00 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
9.00 - 13.00 Uhr und
14.00 - 16.00 Uhr

Freitag
9.00 - 13.00 Uhr

Einwohnermeldestelle:
zusätzlich
jeden 1. und 3.
Sonnabend im Monat
9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Übernachtung online

Veranstaltungen

Kunst, Kultur und Literatur

Ausstellung

Wo: Alte Kirche in Bad Suderode

Frank Schneemelcher & Günter Grohs --Glasgestaltung
Sonstiges

Auf den Spuren der Ottonen

Wo: Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH in Quedlinburg

100 Jahre lang (919-1024) lenkte das Herrscherhaus der Ottonen die Geschichte des deutschen Reiches....
Kunst, Kultur und Literatur | Straße der Romanik

Rundgang durch das UNESCO-Welterbe

Wo: Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH in Quedlinburg

Sind Sie zum ersten Mal in Quedlinburg? Möchten Sie sich über Geschichte, Baukunst und Leben in ei...
Kunst, Kultur und Literatur

Führung durch das historische Rathaus

Wo: Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH in Quedlinburg

Das Quedlinburger Rathaus gehört zu den ältesten Profanbauten der Stadt. Bei der Besichtigung lern...
Artikel (de) | Startnews | Unsere Stadt | Wirtschaft | WirtschaftsnewsArchiv

Ausbau für schnelles Internet in Quedlinburg gestartet

[(c): Sabine Bahß]

In der Birkenstraße begann am 16. Juni der Austausch von Anschlusskabel und Verteilerkasten für den Breitbandausbau, der bis Weihnachten abgeschlossen sein soll. Dazu lässt die Telekom 27 Kilometer Glasfaser verlegen und 65 Multifunktionsgehäuse neu aufstellen sowie vorhandene Gehäuse mit modernster Technik ausstatten. Das Glasfaserkabel wird bis zum Verteilerkasten verlegt. Von dort bis zum jeweiligen Haus wird Kupferkabel verlegt. So werden bis Weihnachten fast 13000 Haushalte und Betriebe vectoringfähig. Vectoring ist ein Datenturbo auf dem VDSL-Netz. Im Vergleich zu einem bisherigen Anschluss verdoppelt sich das maximale Tempo beim Herunterladen auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s). Beim Heraufladen vervierfacht sich das Tempo auf bis zu 40 MBit/s. Das hilft beim Austausch von Dokumenten, Fotos und Videos. Das neue Netz wird so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen im Internet und Fernsehen gleichzeitig möglich sind.
„Ich freue mich, dass die Arbeiten in Quedlinburg jetzt begonnen haben“, sagt Oberbürgermeister Frank Ruch „Schnelle Internetverbindungen sind heute nicht mehr wegzudenken - privat und geschäftlich. Sie sind ein wichtiger Standortvorteil.“
Der Netzausbau wird nahezu flächendeckend erfolgen. „Wir wollen die Beeinträchtigungen für die Anwohner so gering wie möglich halten und arbeiten immer in überschaubaren Bauabschnitten“, informierte Roland Voigt, Regiomanager der Telekom für den Vectoring-Ausbau.
„Wir steigen jetzt in die digitale Bundesliga auf“, sagte Ulrich Thomas, Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses, welcher dem Breitbandausbau seit 2014 höchste Priorität einräumt.
Um vom Ausbau zu profitieren, müssen die Kunden selber aktiv werden und ihren Vertrag erweitern oder einen Neuvertrag mit ihrem Anbieter schließen.

Interessierte Telekomkunden können sich unter www.telekom.de/schneller und die Hotline 0800 330 3000 oder beim Telekom Shop Quedlinburg, Harzweg 23, 06484 Quedlinburg über Angebote und Ansprechpartner informieren.

Quedlinburg, den 17. Juni 2016

 

Herausgeber:
Welterbestadt Quedlinburg
Markt 1
06484 Quedlinburg
Pressestelle@quedlinburg.de

Schnelleres Internet - Jetzt auch in Ihrer Stadt - Mehr Infos

© Sabine Bahß E-Mail

Zurück | drucken