Sie befinden sich hier: Startseite » UNSERE STADT » Daten & Fakten » Stadt Gernrode

Kontakt

Welterbestadt Quedlinburg
  • Markt 1
  • 06484 Quedlinburg
  • Sachsen-Anhalt

  • Tel: 03946 905 50
  • Fax: 03946 905 9500

Öffnungszeiten

Montag
9.00 - 13.00 Uhr

Dienstag
9.00 - 13.00 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
9.00 - 13.00 Uhr und
14.00 - 16.00 Uhr

Freitag
9.00 - 13.00 Uhr

Einwohnermeldestelle:
zusätzlich
jeden 1. und 3.
Sonnabend im Monat
9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Übernachtung online

Veranstaltungen

Kunst, Kultur und Literatur

Ausstellung - "Architekten sehen - QUEDLINBURG"

Wo: Schlossmuseum in Quedlinburg

Skizzen, Zeichnungen und Aquarelle von neun Personen sind ab dem 30. April im Schlossmuseum zu sehen...
Kunst, Kultur und Literatur

Auf den Spuren der Ottonen

Wo: Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH in Quedlinburg

100 Jahre lang (919-1024) lenkte das Herrscherhaus der Ottonen die Geschichte des deutschen Reiches....
Artikel (de) | Bekanntmachung

Eingemeindung der Stadt Gernrode und der Gemeinde Bad Suderode in die Stadt Quedlinburg

Mit dem Gesetz über die Eingemeindung der der Stadt Gernrode und der Gemeinde Bad Suderode in die Stadt Quedlinburg vom 18.12.2013 (GVBL Nr.32 vom 27.12.2013 S. 545) wurde die Stadt Gernrode sowie die Gemeinde Bad Suderode der Verwaltungsgemeinschaft Gernrode/Harz zum 01.01.2014 in die Einheitsgemeinde Stadt Quedlinburg eingemeindet. Die eingemeindete Stadt Gernrode und die eingemeindete Gemeinde Bad Suderode wurden aufgelöst.

Gleichzeitig wurde auch die Verwaltungsgemeinschaft Gernrode/Harz aufgelöst.

Die bisherigen Internetauftritte finden Sie vorerst noch hier:

Gernrode

Bad Suderode

| drucken