Sie befinden sich hier: Startseite » RATHAUS

Kontakt

Welterbestadt Quedlinburg
  • Markt 1
  • 06484 Quedlinburg
  • Sachsen-Anhalt

  • Tel: 03946 905 50
  • Fax: 03946 905 9500

Öffnungszeiten

Sprechzeiten:

Montag
9 - 13 Uhr
Dienstag
9 - 13 Uhr und
14 - 18 Uhr
Mittwoch
keine Sprechzeit
Donnerstag
9 - 13 Uhr und
14 - 16 Uhr
Freitag
9 - 13 Uhr

Einwohnermeldestelle:
zusätzlich
jeden 1. Sonnabend im Monat
9 - 12 Uhr


Bürgerservice

Wir helfen Ihnen weiter mit Ihrem Bürgeranliegen.

Hier finden Sie die richtige Kontaktperson.

Artikel (de) | Presse_Stadt_QLB | Rathaus | Unsere Stadt

Gedenken an Michel Bureau: Er setzte sich beständig für die Städtepartnerschaft ein.

[(c): Welterbestadt QLB]

Seit über 20 Jahren war er regelmäßig in Quedlinburg. Michel Bureau aus Aulnoye-Aymeries ist gestorben. „Wir trauern um einen lieben Freund aus unserer französischen Partnerstadt Aulnoye-Aymeries“, versicherten Stadtratsvorsitzende Sylvia Marschner und Oberbürgermeister Frank Ruch in ihrem Kondolenzschreiben. Michel Bureau war ein Gesicht der Städtepartnerschaft. Er gehörte 1994 zu den Initiatoren, welche die Entfernung von 720 Kilometer zwischen Aulnoye-Aymeries und Quedlinburg in einem Staffellauf zurücklegten. Ob zum Quedlinburger Waldlauf, dem Beaujolais-Abend, zum Weihnachtsmarkt oder zu einen Besuch bei Freunden Michel Bureau reiste über 100 Mal nach Quedlinburg. Die Mitgliedschaft im Freundschaftsverein war ihm selbstverständlich. Immer wieder ergriff er die Initiative, wenn es galt, die Freundschaft mit Leben auszufüllen und Andere für sie zu begeistern. „Seine liebenswürdige Art, seine Besonnenheit, Sachlichkeit und Zuverlässigkeit machten ihn zu einem guten Freund und zu einer tragenden Säule der Städtepartnerschaft“, würdigte Oberbürgermeister Frank Ruch den Verstorbenen. „Er hat sich beständig für die Städtepartnerschaft und die Begegnung der Menschen eingesetzt“, würdigte Dieter König, Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Städtepartnerschaft den Verstorbenen.
Am Sonntag (6. Mai) ist Michel Bureau im Alter von 70 Jahren nach langer schwerer Krankheit gestorben. Er hinterlässt eine Ehefrau, zwei Kinder und mehrere Enkel.

Quedlinburg, den 09. Mai 2018


Herausgeber der Presseinformation:
Welterbestadt Quedlinburg
Sabine Bahß
Markt 1
06484 Quedlinburg
Tel: 03946/905522
Fax: 03946/9059522
E-Mail: pressestelle@quedlinburg.de

© Sabine Bahß E-Mail

Zurück | drucken