Sie befinden sich hier: Startseite » RATHAUS

Kontakt

Welterbestadt Quedlinburg
  • Markt 1
  • 06484 Quedlinburg
  • Sachsen-Anhalt

  • Tel: 03946 905 50
  • Fax: 03946 905 9500

Öffnungszeiten

Montag
9.00 - 13.00 Uhr

Dienstag
9.00 - 13.00 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
9.00 - 13.00 Uhr und
14.00 - 16.00 Uhr

Freitag
9.00 - 13.00 Uhr

Einwohnermeldestelle:
zusätzlich
jeden 1. und 3.
Sonnabend im Monat
9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Übernachtung online

Kunst, Kultur und Literatur

Feininger-Galerie - Ausstellung

Entrissene Logik

Alle Termine zu dieser Veranstaltung 28.10.2017 - 29.01.2018

Alle Veranstaltungsorte zu dieser Veranstaltung Lyonel-Feininger- Galerie

Stefan Wewerka - Inspirationen aus dem Archiv. Eine Kooperation mit dem Forum Gestaltung Magdeburg.

Kunst, Kultur und Literatur

Ausstellung

Alle Termine zu dieser Veranstaltung 02.12.2017 - 27.05.2018

Alle Veranstaltungsorte zu dieser Veranstaltung Schlossmuseum

- Vom Königshof zum Räubernest - die Burgenlandschaft im nördlichen Harzvorland - Eine Ausstellung...

weitere Veranstaltungen

Artikel (de) | Presse_Stadt_QLB | Rathaus | Unsere Stadt

25 Jahre Städteunion - Empfang in Hameln

Eintragung ins Goldene Buch der Stadt Hameln

Am gestrigen 21. April jährte sich zum 25. Mal die Gründung der Städteunion mit Celle, Hameln, Hann.Münden, Herford und Quedlinburg. Aus diesem Anlass trafen Vertreter der Unionsstädte in Hameln zusammen. Oberbürgermeister Claudio Griese, hatte ins Hochzeitshaus der Rattenfängerstadt zu einem Empfang und der Eintragung in das Goldene Buch eingeladen. Er ließ – teils unter Nutzung von historischen Dokumenten – die 25-jährige Partnerschaft Revue passieren.
Die Städteunion war am 21. April 1990 gegründet worden. Quedlinburgs Oberbürgermeister Dr. Eberhard Brecht dankte in Hameln für die uneigennützige Unterstützung der westdeutschen Partnerkommunen beim Aufbau der Verwaltung in Quedlinburg und die bis heute gepflegte Freundschaft.
Angesichts der Tatsache, dass heute die Partnerschaft insbesondere durch die Zivilgesellschaft gepflegt wird, sind sich die Partner einig, dieses auch sichtbar zu machen. Sie rufen Verbände, Vereine, Kirchen und Unternehmen auf, ihre Kontakte den jeweiligen Stadtverwaltungen anzuzeigen, damit bei Stadtfesten, insbesondere zur 30-jährigen Wiederkehr der Begründung der Städtepartnerschaft Aktive miteingebunden werden können. „Wir wollen daher eine Excel-Datei mit allen Akteuren aus der Welterbestadt Quedlinburg anlegen, die heute noch mit unterschiedlichen Einrichtungen unserer Partnerstädte zusammen arbeiten“, so der Oberbürgermeister. Meldungen nimmt die Pressestelle (pressestelle@quedlinburg.de, oder 03946 905522 – Sabine Bahß) entgegen.

Bildunterschrift: Mit der Eintragung ins Goldene Buch der Stadt Hameln würdigen die Vertreter der Partnerstädte das 25jährige Jubiläum der Städteunion. Der OB der Stadt Hameln, Claudio Griese (rechts), bittet OB Brecht  um die Unterschrift

Quedlinburg, den 22. April 2015


Herausgeber der Presseinformation:    

Welterbestadt Quedlinburg
Markt 1
06484 Quedlinburg
Tel: 03946/905522
Fax: 03946/9059522
E-Mail: pressestelle@quedlinburg.de

Zurück | drucken