Kontakt

Olaf Eiding
QTM GmbH
  • Markt 4
  • 06484 Quedlinburg

  • Tel: +49(3946)905-620
  • Fax: +49(3946)905-627

Kunst, Kultur und Literatur

Wipertikirche

Alle Termine zu dieser Veranstaltung 01.05.2018 - 31.10.2018

Alle Veranstaltungsorte zu dieser Veranstaltung Wipertikirche

mit wechselnden Ausstellungen  

weitere Veranstaltungen

Artikel (de) | Führungen besondere

Unsere besonderen Führungen 2018

17M03219.jpg
Erstmals ganzjährig bieten wir 2018 jeden Monat eine thematische Führung als öffentlichen Rundgang. Hierbei werden Themen und Bereiche der Stadt aufgezeigt die im Rahmen der täglichen öffentlichen Stadtführungen nicht oder nur wenig berücksichtigt werden. Hier erhalten Sie Tickets! Alle Termine, Angebote und Details finden Sie in der nachfolgenden Übersicht.
  
Samstag, 20.01.2018 - Zeitreise durch die Quedlinburger Mühlengeschichte
10:00 Uhr, 7,00 € pro Person, Dauer ca. 2 Stunden

Die Führung entlang der Mühlgräben führt Sie auf die Spuren einer fast vergessenen Mühlen-Epoche unserer, von Bode-Wasser umspülten Stadt und erklärt, wie deren Lebensader - das Wasser - zu einem Exportschlager, vom Getreide, über Korn bis hin zum Branntwein wurde. Mühlen waren immer ein Macht-Symbol. So ist es nicht  verwunderlich, dass sie im Lauf der Zeit immer wieder zum Zankapfel zwischen dem Damenstift und unserer aufstrebenden Stadt geworden sind. Am Ende des Rundgangs werden Sie Quedlinburg nicht nur als Fachwerkstadt, sondern auch als frühzeitlicher Industriestandort kennengelernt haben.

Samstag, 10.02.2018 - Von wehrhaften Mauern, Türmen und Bastionen
10:00 Uhr, 9,00 € pro Person, Dauer ca. 2 Stunden
 
Die rund 4 km lange Stadtmauer mit 27 eindrucksvollen Wehrtürmen und 9 Stadttoren war einst ein eindrucksvolles Zeugnis der mittelalterlichen Stadt. Begleiten Sie unseren Stadtführer entlang der alten Befestigungsanlagen, besichtigen Sie einen ausgewählten Wehrturm und erfahren Sie allerlei Interessantes.

Sonntag, 18.03.2018 - Das Rathaus-eine Entdeckungsreise in die "gute alte Zeit" - Kostümführung
10:00 Uhr, 8,00 € pro Person, Dauer ca. 3 Stunden 
 
Die Bautätigkeit in vielen Städten Deutschlands war um die Wende zum 20. Jahrhundert enorm. Blättern Sie mit unserem Stadtführer in alten Akten und Fotos aus dieser Zeit. Außerdem wird er Ihnen das Rathaus mit seinem eindrucksvollen Festsaal und den Arbeiten der Glasmalereianstalt Ferdinand Müller ausführlich zeigen.

Samstag, 21.04.2018 - Klopstock hoch "3" und andere Literaten
(Mindestteilnehmer: 20 Personen, Anmeldung bis 18.04.2018 zwingend erforderlich
10:00 Uhr, 19,00 € pro Person, Dauer ca. 2 Stunden
 
Im ersten Teil dieser Führung bringt Ihnen unsere Stadtführer die Stadt, ihre Geschichte und die Sehenswürdigkeiten literarisch näher. Neben regional bekannten Dichtern wird auch aus den Werken der großen Meister rezitiert. Anschließend werden Sie im Geburtshaus des Dichters Klopstock 3 hochinteressante Kurzdokumentationen (je 7 Minuten) zu seinem Leben und Schaffen sehen. Damit es nicht zu eintönig wird, wechseln Sie nach jedem Film die Räumlichkeiten …
Zur freundlichen Beachtung: sehr steile Treppen und Stufen im Klopstockhaus!

Samstag, 26.05.2018 - Stadtführung in Gummistiefeln (bitte Hinweise siehe PDF-Datei unten beachten)
10:00 Uhr, 8,00 € pro Person, Dauer ca. 2,5 Stunden
 
Seit Jahrhunderten durchziehen kleine Wassergräben die Stadt. Begleiten Sie unseren Stadtführer auf einem besonderen Rundgang in Gummistiefeln durch diese Gräben. Erleben Sie eine ganz andere, reizvolle Sicht auf die Stadt und lauschen Sie den Geschichten unseres Stadtführers.

Samstag, 16.06.2018 - Spaziergang mit Buch und Wein - Kostümführung mit zwei Gästeführern
(Mindestteilnehmer: 20 Personen, Anmeldung bis 13.06.2018 zwingend erforderlich
16:00 Uhr, 15,00 € pro Person, Dauer ca. 2 Stunden + Ausklang bei Wein
 
So viele Bücher, so viele Geschichten – begleiten Sie uns auf einen heiteren erbaulichen Stadtspaziergang, der Ihnen zeigt, dass Quedlinburg eine Stadt der Dichter und eine Inspirationsquelle für Dichter war. Mit einem Glas Wein in geselliger Runde findet dieser seinen schönen Abschluss.

Samstag, 21.07.2018 - Saatzucht mit Weltgeltung - Kostümführung
10:00 Uhr, 14,00 € pro Person, Dauer ca. 2. Stunden + Kaffeetrinken
 
Gärtnermeister Hans von Dippe erzählt aus der bedeutenden Saatzuchtgeschichte Quedlinburgs, zeigt die Wirkungsstätten der großen Samenzüchter und weiß Interessantes nicht nur über die Zuckerrübe zu berichten. Hans von Dippe lädt Sie anschließend zu einer festlichen Kaffeetafel in sein Haus ein.

Samstag, 18.08.2018 - Stadtführung in Gummistiefeln (bitte Hinweise siehe PDF-Datei unten beachten)
10:00 Uhr, 8,00 € pro Person, Dauer ca. 2,5 Stunden
 
Seit Jahrhunderten durchziehen kleine Wassergräben die Stadt. Begleiten Sie unseren Stadtführer auf einem besonderen Rundgang in Gummistiefeln durch diese Gräben. Erleben Sie eine ganz andere, reizvolle Sicht auf die Stadt und lauschen Sie den Geschichten unseres Stadtführers.
 
Samstag, 25.08.2018 - Zeitreise durch die Quedlinburger Mühlengeschichte
10:00 Uhr, 7,00 € pro Person, Dauer ca. 2 Stunden

Die Führung entlang der Mühlgräben führt Sie auf die Spuren einer fast vergessenen Mühlen-Epoche unserer, von Bode-Wasser umspülten Stadt und erklärt, wie deren Lebensader - das Wasser - zu einem Exportschlager, vom Getreide, über Korn bis hin zum Branntwein wurde. Mühlen waren immer ein Macht-Symbol. So ist es nicht  verwunderlich, dass sie im Lauf der Zeit immer wieder zum Zankapfel zwischen dem Damenstift und unserer aufstrebenden Stadt geworden sind. Am Ende des Rundgangs werden Sie Quedlinburg nicht nur als Fachwerkstadt, sondern auch als frühzeitlicher Industriestandort kennengelernt haben.
 
Samstag, 15.09.2018 - Einmal um die Null
10:00 Uhr, 7,00 € pro Person, Dauer ca. 2 Stunden
(Mindestteilnehmer: 30 Personen, Anmeldung bis 12.09.2018 zwingend erforderlich
 
Einmal um die Null - eine Stadtführung mit Augenzwinkern, die um die Null von Quedlinburg geht und an die 50ziger und 60ziger Jahre erinnert, aber auch die historischen Bauten nicht vergisst. Zwei ehemalige Runden-Gänger laden zu dieser Führung  ein.

Samstag, 20.10.2018 - Die Friedhöfe der Neustadt + Zentralfriedhof
10:00 Uhr, 8,00 € pro Person, Dauer ca. 3 Stunden
 
Die Geschichte der christlichen Friedhöfe begann vor knapp 2000 Jahren mit der Gründung der ersten christlichen Gemeinden. Vom 9. bis ins 19. Jahrhundert hinein befanden sich die Friedhöfe direkt neben den Kirchen. Bis ins 19. Jahrhundert gab es in der historischen Neustadt 3 Friedhöfe. Unser Stadtführer wird Ihnen die einstigen Standorte zeigen und danach – vorbei an einem ehemaligen Pestfriedhof – zum 1904 eröffneten städtischen Zentralfriedhof im Badeborner Weg gehen.

Samstag, 17.11.2018 - „Höchste Ehren hat Sie in der Heilkunst empfangen…“ - Kostümführung
(Mindestteilnehmer: 20 Personen, Anmeldung bis 14.11.2018 zwingend erforderlich
10:00 Uhr, 19,00 € pro Person, Dauer ca. 2 Stunden + Kaffeetrinken
 
D. Chr. Erxleben (1715 – 1762) erste deutsche Ärztin – eine außergewöhnliche Frau, deren außergewöhnliches Leben Ihnen von mehreren kostümierten Stadtführern szenisch und sehr lebendig nähergebracht wird. Frau Erxleben lässt es sich nicht nehmen, Sie danach zu einer festlichen Kaffeetafel in die Turmräume der Nikolaikirche einzuladen.
 
Montag, 03.12.2018 - Advent, Advent ein Lichtlein brennt - Kostümführung
10:00 Uhr, pro Person 8,00 €, Dauer ca. 2 Stunden
 
Quedlinburg zeigt sich in der Adventzeit romantisch und zauberhaft im Lichterglanz. Kommen Sie mit auf einen besonderen Spaziergang durch die Stadt, der Ihnen – mal heiter mal besinnlich – Geschichten und Geschichtchen zum schönsten Fest des Jahres präsentiert.

Montag, 10.12.2018 - Advent, Advent ein Lichtlein brennt - Kostümführung
10:00 Uhr, pro Person 8,00 €, Dauer ca. 2 Stunden
 
Quedlinburg zeigt sich in der Adventzeit romantisch und zauberhaft im Lichterglanz. Kommen Sie mit auf einen besonderen Spaziergang durch die Stadt, der Ihnen – mal heiter mal besinnlich – Geschichten und Geschichtchen zum schönsten Fest des Jahres präsentiert.
 
Montag, 17.12.2018 - Advent, Advent ein Lichtlein brennt - Kostümführung
10:00 Uhr, pro Person 8,00 €, Dauer ca. 2 Stunden
 
Quedlinburg zeigt sich in der Adventzeit romantisch und zauberhaft im Lichterglanz. Kommen Sie mit auf einen besonderen Spaziergang durch die Stadt, der Ihnen – mal heiter mal besinnlich – Geschichten und Geschichtchen zum schönsten Fest des Jahres präsentiert.
 
 
Tickets erhalten Sie hier:

Quedlinburg-Information, Markt 4, 06484 Quedlinburg
Bad Suderode-Information, Bad Suderode, Rathausplatz 2, 06485 Quedlinburg
Gernrode-Information, Gernrode, Marktstraße 20, 06485 Quedlinburg
 
Online-Tickets zum selbst-ausdrucken können Sie hier (Buchungsformular) oder per E-Mail (stadtfuehrungen@quedlinburg.de) bestellen. Für den Bestell-Vorgang ist ein Vorlauf von mindestens drei Werktagen nötig. (Bitte mit folgenden Angaben: Rechnungsanschrift, Tag und Uhrzeit der Führung, Anzahl Personen und Kinder - mit Alter)

Kurzfristige Anfragen zu Reservierungen richten Sie bitte an unser Team der Quedlinburg-Information unter 03946 905-624/-625.
Symbol Beschreibung Größe
QTM - Hinweis - Stadtführung in Gummistiefeln - Sonderführung.pdf
0.4 MB

Zurück | drucken