Sie befinden sich hier: Startseite » RATHAUS » Bekanntmachungen » Amtliche Bekanntmachungen

Kontakt

Welterbestadt Quedlinburg
  • Markt 1
  • 06484 Quedlinburg
  • Sachsen-Anhalt

  • Tel: 03946 905 50
  • Fax: 03946 905 9500

Öffnungszeiten

Montag
9.00 - 13.00 Uhr

Dienstag
9.00 - 13.00 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
9.00 - 13.00 Uhr und
14.00 - 16.00 Uhr

Freitag
9.00 - 13.00 Uhr

Einwohnermeldestelle:

zusätzlich
jeden 1. Sonnabend im Monat
9.00 Uhr - 12.00 Uhr


Suchmaske
Suchmaske

Öffentliche Auslegung der Vorentwürfe der 19. FNP-Änderung und des vorhabenbezogenen B-Planes Nr. 52 „Solarkraftwerk Neinstedter Feldweg“

Amtliche Bekanntmachung der Welterbestadt Quedlinburg  Öffentliche Auslegung des Vorentwurfs der 19. Änderung des Flächennutzungsplans der Welterbestadt Quedlinburg – Darstellung eines sonstigen Sondergebietes „Photovoltaik Freiflächenanlage“, sowie die öffentliche Auslegung des Vorentwurfs des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 52 „Solarkraftwerk Neinstedter Feldweg“ Der Stadtrat der Welterbestadt Quedlinburg hat in öffentlicher Sitzung am 06.02.2020 die 19. Änderung des Flächennutzungsplans beschlossen, sowie den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 52 „Solarkraftwerk Neinstedter Feldweg“ ... mehr...

Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 21./22.01.2019 des Bebauungsplans Nr. 47 der Welterbestadt Quedlinburg „Moorhof“ gemäß § 3 Absatz 2 BauGB

Amtliche Bekanntmachung der Welterbestadt Quedlinburg Öffentliche Auslegung des Planentwurfs vom 21./22.01.2019 des Bebauungsplans Nr. 47 der Welterbestadt Quedlinburg „Moorhof“ gemäß § 3 Absatz 2 BauGB Der Stadtrat der Welterbestadt Quedlinburg hat am 20.10.2016 beschlossen, den Bebauungsplan Nr.47 „Moorberg“ als vorhabenbezogenen Bebauungsplan aufzustellen. Der Geltungsbereich ergibt sich aus der nachfolgend abgedruckten Übersichtskarte. Er ist dort durch eine rote Einfärbung kenntlich gemacht. Weiterhin hat der Stadtrat am 11.04.2019 beschlossen, der Änderung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr.47 „Moorhof“ in ... mehr...

Bebauungsplan Nr. 53 „Wohnprojekt Jacobsgarten“ in Gernrode

Der Stadtrat der Welterbestadt Quedlinburg hat am 20.06.2019 den Bebauungsplan Nr. 53 „Wohnprojekt Jacobsgarten“ für den Ortsteil Gernrode in der Fassung vom Mai 2019 als Satzung beschlossen. Die Satzung des Bebauungsplanes wird hiermit bekannt gemacht. Mit der Bekanntmachung tritt der Bebauungsplan Nr. 53 „Wohnprojekt Jacobsgarten“ der Welterbestadt Quedlinburg in Kraft. Jedermann kann den Bebauungsplan Nr. 53 „Wohnprojekt Jacobsgarten“ mit Begründung bei der Welterbestadt Quedlinburg, Technisches Rathaus, Halberstädter Straße 45, 06484 Quedlinburg, Sachgebiet 3.1.1 – Stadtentwicklung während der Sprechzeiten einsehen. Auf ... mehr...

Beschluss der Satzung über den vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 49 „Solarkraftwerk Liebfrauenberg“ der Welterbestadt Quedlinburg

Der Stadtrat der Welterbestadt Quedlinburg hat am 18.10.2018 den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 49 „Solarkraftwerk Liebfrauenberg“ der Welterbestadt Quedlinburg in der Fassung vom September 2018 als Satzung beschlossen. Der räumliche Geltungsbereich des vorhabenbezogenen Bebauungsplans ergibt sich aus den nachfolgend abgedruckten Plan-ausschnitten und beläuft sich auf eine Fläche von 2,60 ha. Er erstreckt sich auf eine Teilflä-che des Flurstücks 4 der Flur 49 in der Gemarkung Quedlinburg. Die Satzung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes wird hiermit bekannt gemacht. Mit der Bekanntmachung tritt der vorhabenbezogene Bebauungsplan Nr. 49 ... mehr...

Genehmigung der 18. Änderung des Flächennutzungsplanes der Welterbestadt Quedlinburg

Der Stadtrat der Welterbestadt Quedlinburg hat am 18.10.2018 die 18. Änderung des Flächennutzungsplanes der Welterbestadt Quedlinburg „Solarkraftwerk Liebfrauenberg“ beschlossen. Der räumliche Änderungsbereich der 18. Änderung des Flächennutzungsplans ergibt sich aus den nachfolgend abgedruckten Planausschnitten und beläuft sich auf eine Fläche von 2,60 ha. Mit Verfügung der Genehmigungsbehörde Landkreises Harz vom 19.12.2018 Aktenzeichen: 04015-2018-100 wurde die 18. Änderung des Flächennutzungsplanes der Welterbestadt Quedlinburg „Solarkraftwerk Liebfrauenberg“ nach § 6 Abs. 1 BauGB genehmigt.Die ... mehr...

Geänderte Öffnungszeiten der Einwohnermeldestelle ab 1. Juni 2018

Für Einwohnermeldestelle der Welterbestadt Quedlinburg gelten ab 1. Juni 2018 geänderte Öffnungszeiten: Montag  9.00 bis 13.00 UhrDienstag  9.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 UhrMittwoch  geschlossenDonnerstag 9.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 UhrFreitag geschlossen Jeden 1. Samstag im Monat von 9.00 bis 12.00 Uhr (Samstagstermine: 2. Juni, 7. Juli, 4. August, 1. September, 6. Oktober, 3. November, 1. Dezember) mehr...

Anhörungsverfahren nachisenbahngesetz im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens für das Vorhaben „Bahnhof Quedlinburg – Erneuerung Hausbahnsteig und Personentunnel“

Die Planunterlagen (Pläne, Zeichnungen, Erläuterungen u. a.) liegen in der Zeit vom 02.05.2018 bis 01.06.2018 im Dienstgebäude der Welterbestadt Quedlinburg, Markt 1, 06484 Quedlinburg zur allgemeinen Einsichtnahme aus und werden zusätzlich unter der Adresse https://lvwa.sachsen-anhalt.de/das-lvwa/wirtschaft-verkehr/planfeststellung/planunterlagen/eisenbahn/ veröffentlicht.

mehr...
1-10 von 216