Kontakt

Henning Rode
Stabsstelle 0.1 Wirtschaftsförderung und Citymanagement

  • Tel: 03946 905-517
  • Fax: 03946 905-9517
Nicole Risse
Stabsstelle 0.1 Wirtschaftsförderung und Citiymanagement

  • Tel: 03946 905-519
  • Fax: 03946 905-9519

Artikel (de) | Presse_Stadt_QLB | Startnews | Wirtschaftsnews

„Gault&Millau“ kürt Weinstube am Brühl

SEbastian Lorenz ©Romantikhotel am Brühl
Sebastian Lorenz, Küchenchef der Weinstube am Brühl

Die Weinstube am Brühl ist laut Restaurantführer „Gault&Millau“ eines der besten Restaurants des Landes Sachsen-Anhalt.
Mit Freude hat die Welterbestadt Quedlinburg zur Kenntnis genommen, dass das Restaurant „Weinstube“ im Romantikhotel am Brühl seine hervorragende Bewertung in der Gastronomie-Bibel „Gault&Millau“ aus dem Vorjahr bestätigen konnte. Mit 14 von 20 möglichen Wertungspunkten gehört die Weinstube zu den besten Restaurants Sachsen-Anhalts. Sebastian Lorenz und sein Küchenteam engagieren sich hier jeden Tag für eine junge, frische und kreative Küche. Ein Grundstein für die Küche ist die Verwendung ausschließlich frischer Produkte möglichst aus der Region.
Allen voran Oberbürgermeister Frank Ruch möchte nicht nur gratulieren, sondern auch seine Freude und Dankbarkeit zum Ausdruck bringen, dass mit der Weinstube ein gastronomisches Aushängeschild sowie ein großes Stück Lebensqualität ihren festen Platz in der Welterbestadt Quedlinburg gefunden hat.

© Sabine Bahß E-Mail

Zurück | drucken