Kostümführungen

Öffentliche Kostümführungen
"Allen interessierten Bürgern und Gästen der Stadt gewährt die Äbtissin des Damenstiftes, in ihrer Abwesenheit der Stiftsvogt, Audienz in den Schlossgemächern";

Hinweis zu den Ausstellungen:
Am 28. April 2012 jährt sich der Geburtstag der Gräfin Maria Aurora von Königsmarck zum 350. Mal.

Die Enkelin des schwedisch-deutschen Feldherrn Hans Christoph von Königsmarck wurde 1662 in Stade geboren und wuchs in Hamburg und Stockholm auf.
Schon früh erwarb sie sich einen Ruf als talentierte Dichterin. Aber vor allem ihre legendäre Schönheit und ihre Liaison mit dem Kurfürsten August dem Starken sicherten ihr einen Platz in den Geschichtsbüchern.

Es bedarf aber eines viel umfassenderen Bildes dieser herausragenden Persönlichkeit.

Die Gräfin war eine überaus gebildete, künstlerisch hochbegabte, großherzige und mutige Frau. Als Pröpstin des Damenstiftes zu Quedlinburg (1704 - 1728) nahm sie aktiv am kulturellen und politischen Leben teil.

Am 16. Februar 1728 starb die nach Voltaire bemerkenswerteste Frau zweier Jahrhunderte in Quedlinburg und fand in der Stiftskirche ihre letzte Ruhe.


Termin

Samstag, 28.04.2012

Weitere Termininformationen: jeweils 10.30; 11.30 Uhr; 12.30 Uhr, 13.30 Uhr, 14.30 Uhr, 15.30 Uhr

Veranstaltungsort
Schlossmuseum
06484 Quedlinburg
Schlossberg 1
Homepage: www.quedlinburg.de/neu/deutsch/Tourismus/museen/museum_schloss.shtml
Veranstalter
Städtische Museen Quedlinburg
06484 Quedlinburg
Schlossberg
Telefon: 03946 / 905681
Email: schlossmuseum@quedlinburg.de
Homepage: www.quedlinburg.de
Kategorien: Kunst, Kultur und Literatur