Sie befinden sich hier: Startseite » KULTUR & TOURISMUS » Themen » Harzer Schmalspurbahn

Kontakt

Quedlinburg Information der Quedlinburg Tourismus Marketing GmbH
  • Markt 4
  • 06484 Quedlinburg
  • Sachsen-Anhalt

  • Tel: +49(3946)905-624
  • Fax: +49(3946)905-629

Öffnungszeiten

April bis Oktober

Mo-Sa 9:30 - 18:00 Uhr
So 10:00 - 15:00 Uhr

November – März

Mo-Do 9:30 - 17:00 Uhr
Fr-Sa 9:30 - 18:00 Uhr

Gesonderte Öffnungszeiten im Advent sowie an verschiedenen Sonn- und Feiertagen.

Übernachtung online

Kunst, Kultur und Literatur

Ausstellung

Alle Termine zu dieser Veranstaltung 02.12.2017 - 27.05.2018

Alle Veranstaltungsorte zu dieser Veranstaltung Schlossmuseum

- Vom Königshof zum Räubernest - die Burgenlandschaft im nördlichen Harzvorland - Eine Ausstellung...

weitere Veranstaltungen

Harzer Schmalspurbahnen

Die Harzer Schmalspurbahnen verfügen mit 140,4 km über das umfassendste Streckennetz mit einer Spurweite von 1.000 mm. Seit 2006 ist Quedlinburg an das Netz der Selketalbahn angeschlossen. Durch die Ortsteile Bad Suderode und Gernrode führt die Strecke via Alexisbad und Stiege zur Eisfelder Talmühle und hat direkten Anschluss an die Harzquerbahn. Bahnenthusiasten haben somit die Möglichkeit direkt von Quedlinburg auf Norddeutschlands höchsten Berg, den Brocken (1142 m) zu fahren. Fahrkarten für das gesamte Streckennetz (Selketal-, Harzquer- und Brockenbahn) sowie verschiedene Sondertickets sind in der Quedlinburg-Information erhältlich

Aktuelle Informationen zu Fahrzeiten, Veranstaltungen und Sonderfahrten erhalten Sie auf der Internetseite der Harzer Schmalspurbahnen.

© Nico Reischke E-Mail

| drucken